secure
 
Logo Notarkammer Baden-Wuerttemberg
 

Die Notarkammer Baden-W├╝rttemberg


Die Notarkammer Baden-W├╝rttemberg vertritt als K├Ârperschaft des ├Âffentlichen Rechts die Notarinnen und Notare der Oberlandesgerichtsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Sie tr├Ągt f├╝r das Ansehen ihrer Mitglieder Sorge.


Zu ihren weiteren Aufgaben geh├Âren die Abgabe von Stellungnahmen zu Gesetzentw├╝rfen im Bereich des Notarrechts, Beratung und Belehrung der Notarinnen und Notaren in dienst- und standesrechtlichen Fragen, F├Ârderung der Zusammenarbeit mit Gerichten, Ministerien und anderen Beh├Ârden sowie Stellungnahme bei der Bestellung von Notarinnen und Notaren.


Durch Abhaltung von Fortbildungsveranstaltungen und regelm├Ą├čige Rundschreiben werden die Mitglieder ├╝ber aktuelle Entwicklungen von Gesetzgebung und Rechtsprechung laufend informiert.


Ebenso ist die Notarkammer f├╝r die Entgegennahme von Beschwerden gegen Notarinnen bzw. Notare zust├Ąndig. In diesem Rahmen wird ├╝berpr├╝ft, ob die Notarin bzw. der Notar seine bzw. ihre Dienstpflichten eingehalten hat. Die Berufsaufsicht der Notarinnen und Notare wird von den zust├Ąndigen Landgerichtspr├Ąsidenten als Justizverwaltungsbeh├Ârden ausge├╝bt. Die Notarkammer unterst├╝tzt diese dabei.


Allgemeine Gutachten zu der Frage des Bestehens oder Nichtbestehens von Schadenersatzanspr├╝chen gegen eine Notarin oder einen Notar darf die Notarkammer nicht abgeben; ebenfalls nicht gestattet ist die ├ťberpr├╝fung von Notarkostenrechnungen.


F├╝r die Geltendmachung von Schadenersatzanspr├╝chen oder f├╝r Beschwerden gegen Kostenrechnungen sind ausschlie├člich die Gerichte zust├Ąndig.